Deutscher Gewerkschaftsbund

24.07.2013

Bundestagswahl 2013

Wahlforen mit den Kandidaten/innen

Am 22. September 2013 sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen den 18. Deutschen Bundestag zu wählen. Die Spitzenpolitiker der Parteien fahren durch das gesamte Bundesgebiet und nutzen ihre Popularität sich bekannt zu machen. Neben den wenigen bekannten Gesichtern und Stimmen aus Funk und Fernsehen gibt es aber auch noch hunderte zum Teil unbekannte Kandidaten/innen, die sich für eine Mandat des Bundestagsabgeordneten bewerben. Die Stadt- und Kreisverbände des Deutsche Gewerkschaftsbundes führen aus diesem Grund 8 öffentliche Wahlforen in der Region Halle-Dessau durch. Für die Veranstaltungen sind jeweils die Direktkandidaten der demokratischen Parteien eingeladen und stehen unseren aber auch den Fragen der Gäste zur Verfügung.

Haupthemen werden u.a. sein: Gute Arbeit, Sichere Rente, Soziales Europa und Aktiver Staat.

Alle interessierte Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Termine:

10.08.2013
Sangerhausen, Marktplatz, 10.00 Uhr
21.08.2013
Dessau-Roßlau, Radisson Blu Fürst Leopold Hotel, Friedensplatz 1, 18.00 Uhr
26.08.2013
Halle/Saale, Stadthaus-Markt, 17.00 Uhr
28.08.2013
Lutherstadt Wittenberg, Hotel Piesteritzer Hof, Karl-Liebknecht-Platz 18 - 19, 17.00 Uhr
29.08.2013
Naumburg/Saale - Hotel Zur Alten Schmiede, Burgenlandsaal, Lindenring 36, 17.00 Uhr
03.09.2013
Köthen - Grundschule "Wolfgang Ratke" Köthen, Aula, Hugo-Junkers-Str. 19, 17.00 Uhr
12.09.2013
Hettstedt, Ratssaal Hettstedt, Markt 1-3, 17.00 Uhr
16.09.2013
Zeitz, Rathaus, Friedenssaal, 17.00 Uhr (fällt aus)

Nach oben