Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 001-2017

Betriebsratswahl bei Heim und Haus Produktions GmbH

Bisher gab es am Standort der Heim und Haus Produktions GmbH in Osterfeld keinen gewählten Betriebsrat. Vor wenigen Wochen haben sich nun Beschäftigte vertrauensvoll an die IG Metall gewendet und sich zum Thema BR-Wahl beraten lassen.

Trotz, dass der IGM anfänglich das Zutrittsrecht verweigert wurde, konnte die BR-Wahl am heutigen Tag mit der Wahl des Wahlvorstandes erfolgreich eingeleitet werden.

Dies geschah im Rahmen einer Betriebsversammlung gemäß § 17 Betriebsverfassungsgesetzt (BetrVG), an der die große Mehrheit der insgesamt 80 Beschäftigten teilnahmen und einstimmig den Wahlvorstand, der die Betriebsratswahl nun durchführen und organisieren wird, gewählt.

„Wir hoffen, dass die Arbeitgeberseite nun den Willen der Beschäftigten akzeptiert und nicht versucht die Betriebsratswahl in irgendeiner Form unzulässig zu beeinflussen.“ So Michael Perner, Gewerkschaftssekretär IGM Halle-Dessau.

 Im Übrigen bestehen an weiteren Standorten des Unternehmens bereits Betriebsratsstrukturen.

 Für weitere Fragen steht Michael Perner (Tel. 0160 5331640) zur Verfügung.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt

DGB Halle-Dessau
Augustastraße 1
06108 Halle/Saale
 
Telefon 0345 6826911
Telefax 0345 6826910
 
Karsten Priedemann
 
Telefon 0345 6826914
Funk 01714807358
 
E-Mail karsten.priedemann@dgb.de